JHV 2011 - RDB e.V. BV Lünen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

JHV 2011

Fortbildung > Berichte 2011

Die Mitglieder des Bezirksvereins Lünen im Ring Deutscher Bergingenieure veranstalteten am 20.03.2011 im Grubenwehrheim Victoria in Lünen ihre Jahreshauptversammlung. Dazu konnte der erste Vorsitzende Bernhard Schulte 50 Mitglieder begrüßen.
Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung standen neben dem Rückblick auf Aktivitäten der vergangenen Monate die Entwicklung bei der RAG Deutsche Steinkohle, die schrecklichen Ereignisse in Japan, ein Rückblick zum Delegiertentag 2010, die Nachehrung von Jubilaren aus 2010 sowie  die satzungsgemäß festgelegten Wahlen.
Bernhard Schulte wurde als 1. Vorsitzender bestätigt. Wiedergewählt wurden der Schriftführer Ingulf Scholz und der Medienreferent Jürgen König. Kassenprüfer sind Werner Berghoff, Hans Wolf und Jürgen Vogelsang.  
Beisitzer sind für das kommende Jahr Jörg Gehle und Torsten Meier.

Begrüßungsworte des Vorsitzenden Bernhard Schulte

Jubilare die nachgeehrt wurden:
Franz Dieckheuer                (55 Jahre RDB Mitglied)
Ernst-Friedrich Schemmann (55 Jahre RDB Mitglied)
Heinrich Speich                   (55 Jahre RDB Mitglied)
Herbert Böhm                     (50 Jahre RDB Mitglied)
Rudolf Krusche                   (40 Jahre RDB Mitglied)
Willy Pudlik                        (40 Jahre RDB Mitglied)
Edgar Banscherd                 (25 Jahre RDB Mitglied)
Norbert Dyherrn                 (25 Jahre RDB Mitglied)

B. Schulte, W. Pudlik, H. Speich, H. Böhm, I. Scholz, N. Dyherrn, F. Schemmann, E. Banscherd,  F. Dieckheuer
(v l. n. r.)

Aktualisiert am 18.12.2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü